Digitalisierung. Heute designt.

Viele Unternehmen nutzen ihre IT, um Geschäftsabläufe zu automatisieren und diese vielleicht noch eine Spur effizienter zu gestalten. Das ist zwar ein Anfang, aber bei weitem noch nicht alles, was durch Digitalisierung möglich wird. Alleine durch Industrie 4.0 wurde schließlich noch kein Unternehmen zum Weltmarktführer. Um aus der Digitalisierung dauerhafte Wettbewerbsvorteile erzielen zu können, braucht es aus unserer Sicht vor allem eins: eine bessere Befriedigung der Bedürfnisse Ihrer Kunden durch die Entwicklung von neuen digitalen Geschäftsmodellen. 

 

Kalucon unterstützt Sie bei der Identifikation Ihrer digitalen Potenziale, der Entwicklung tragfähiger Konzepte als auch bei der Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern legen wir so das Fundament für zukünftige Umsatzsteigerungen. Dabei setzen wir auf ein agiles Projektvorgehen, um rasch erste Projekterfolge und kurze Amortisationsdauern zu ermöglichen. 

 

Durch eine kundenindividuelle Zusammenstellung unserer Digitalisierungsbausteine können wir Ihr Unternehmen genau dort unterstützen, wo Sie gerade stehen. Unser digitaler Check-up liefert Ihnen bereits innerhalb von 2 Wochen eine unmittelbare Orientierungsgrundlage für weitere Entscheidungen. In 4 Wochen können wir mit Ihrem Team und unserem Partnernetzwerk auch bereits konkrete Digitalisierungserfolge umsetzen, etwa in Form eines funktionsfähigen Prototyps oder Proof of Concept. 

 

Für eine nachhaltige Umsetzung Ihrer digitalen Wettbewerbsvorteile entwickeln wir mit Ihnen eine umfassende Digitalisierungs-Roadmap, denn auch hinter raschen Projekterfolgen braucht es eine langfristige Strategie, damit Sie Ihr digitales Potenzial voll ausschöpfen können.

 

Unser Leistungsportfolie für digitale Unternehmen: 

Download
Erfahren Sie mehr...
Kalucon_Digitalisierung Online V_1_0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

"Digitalisierung nicht als Buzzword, sondern als beinharter Wettbewerbsvorteil."